Skip to Content

Die besten Ideen, Tipps und Sprüche für die Einladung zum Polterabend

Die besten Ideen, Tipps und Sprüche für die Einladung zum Polterabend

Sharing is caring!

Scherben bringen Glück – so sagt man zumindest. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Brautpaare vor ihrer Hochzeit dazu, einen Polterabend zu feiern.

Der Polterabend ist ein alter Hochzeitsbrauch und wird im Gegensatz zum Junggesellenabschied und Junggesellinnenabschied gemeinsam gefeiert, weshalb es sich anbietet, zu dieser Feier vor allem auch gemeinsame Freunde einzuladen.

Zudem könnt ihr Freunde, Kollegen, Nachbarn oder Familienmitglieder, welche aus Zeitgründen oder weil ihr eure Hochzeit nur sehr klein feiert, nicht zu eurer Hochzeitsfeier kommen können, einladen.

Auf diesem Weg könnt ihr auf eurem Polterabend eure Hochzeit auch noch mit ihnen feiern.

Der Höhepunkt des Polterabends besteht darin, altes Geschirr zu zerbrechen. Dazu bringen eure Gäste am besten alte Tassen, Teller, Blumentöpfe, Toilettenschüsseln, Waschbecken usw. mit.

Da Scherben Glück bringen, ist das Ziel, das Geschirr so auf dem Boden zu zerscheppern, dass möglichst viele Scherben entstehen – der Krach sollte ursprünglich dazu dienen, böse Geister zu vertreiben.

Möchtet ihr vor eurer Hochzeit einen Polterabend veranstalten, dann sollten eure Liebsten natürlich auch rechtzeitig davon erfahren.

Dabei ist es ganz egal, ob ihr sie schriftlich, mündlich, persönlich, per Post, Internet oder per Telefon einladen möchtet – hier erfährst du alles, was du wissen musst über die Einladung zum Polterabend.

Einladung Polterabend – Welche Einladungsmöglichkeiten gibt es?

Möchtet ihr einen Polterabend veranstalten, dann habt ihr verschiedene Möglichkeiten, eure Gäste dazu einzuladen.

Einladung durch Anzeige oder Aushang

Glückliche junge Frauen, die Champagner am Junggesellenabschied auf dem Dach trinken

Möchtet ihr zu eurem Polterabend nicht nur eine kleine, überschaubare Anzahl an engen Freunden und Familienmitgliedern einladen, sondern es sollen möglichst viele Personen kommen, dann ist diese Option etwas für euch.

Gebt dazu den Ort und das Datum eures Polterabends öffentlich bekannt.

Dies kann zum einen durch eine Zeitungsanzeige erfolgen, in der ihr mittels einer öffentlichen Party Einladung dazu aufruft, euren Polterabend mit euch zu feiern.

Dies kann allerdings dazu führen, dass am Ende Personen auf eurer Feier auftauchen, die ihr noch nie zuvor gesehen habt.

Zum anderen könnt ihr auch einen Aushang anfertigen. Spielt ihr beispielsweise in einem Sportverein, dann könnt ihr dort am Schwarzen Brett einen entsprechenden Aushang als Polterabend Einladung anbringen.

So spart ihr euch die Arbeit, jeden einzeln einladen zu müssen, und dennoch weiß jeder aus dem Verein darüber Bescheid, dass er bei eurer Feier willkommen ist.

Auch wenn ihr zusätzlich zu Familie und Freunden eure Arbeitskollegen oder Nachbarn einladen möchtet, bietet sich für die Einladung dieser Personen ein Aushang an.

Bringt dazu den Aushang für die Nachbarn einfach im Treppenhaus und für die Kollegen am Kühlschrank an – so wird jeder eingeladen, ohne dass ihr die enorme Arbeit habt, jedem eine extra Einladungskarte zukommen lassen zu müssen.

Der Vorteil dieser Einladungsmethode zum Polterabend ist also ganz klar, dass ihr bei den Einladungen sehr wenig Aufwand habt.

Denn ihr müsst nur einen passenden Aushang oder eine passende Anzeige anfertigen und euch nicht darum kümmern, jedem extra die Einladung zu bringen oder per Post zu schicken.

Allerdings gibt es einen entscheidenden Nachteil. So wird es unmöglich für euch sein, die Anzahl der Gäste, welche zu eurem Polterabend kommen werden, abzuschätzen.

Ihr werdet keine Ahnung haben, ob lediglich 20 oder doch 200 Gäste zu eurer Feier erscheinen werden.

Dadurch ist die gesamte Planung eures Polterabends extrem erschwert, da ihr weder wisst, wie groß die Räumlichkeiten sein müssen, noch wie viel Essen und Getränke ihr benötigt und wie teuer der Abend in etwa werden wird.

Persönliche Einladung

Polterabend Einladungsumschlag

Möchtet ihr nur eine kleine, ausgewählte Anzahl an Gästen zu eurem Polterabend einladen, dann könnt ihr das gerne persönlich machen.

Dies ist ein schöner Anlass, um euren Freunden und eurer Familie einen Besuch abzustatten und ein wenig Zeit mit ihnen zu verbringen. Falls sie zu weit entfernt wohnen, könnt ihr sie auch einfach telefonisch einladen.

Falls einige Wochen vor eurem Polterabend ein Treffen unter Freunden oder eine Familienfeier stattfindet, dann könnt ihr auch diese Gelegenheit dazu nutzen, einige persönliche Einladungen auszusprechen.

Zusätzlich dazu, dass sich jeder darüber freuen wird, persönlich von euch eingeladen zu werden, da es die Einladung viel herzlicher macht, gibt es einen weiteren Vorteil.

Denn die persönliche Polterabend Einladung ist komplett kostenlos – habt ihr also ein knappes Budget, könnt ihr die persönliche Einladung dazu nutzen, Geld zu sparen.

Schriftliche Einladung

Frau, die Einladung schreibt

Ist auch eine persönliche Einladung zum Polterabend nichts für euch, dann könnt ihr alternativ eine schriftliche Einladung in Form einer Einladungskarte oder einer Postkarte versenden.

Entscheidet ihr euch für eine schriftliche Einladung, dann habt ihr verschiedene Möglichkeiten, wie eure Freunde und Familienmitglieder diese erhalten.

Die einfachste Möglichkeit ist, dass ihr die Karten einfach per Post versendet. Wohnen die Personen nahe bei euch, könnt ihr die Einladungskarten auch einfach in den Briefkasten werfen – auf diesem Weg könnt ihr Portokosten sparen.

Die dritte Möglichkeit ist, dass ihr die persönliche mit der schriftlichen Einladung kombiniert. Besucht ihr also Familie und Freunde, um sie persönlich zu eurem Polterabend einzuladen, dann könnt ihr ihnen dazu auch die Einladungskarte übergeben.

Dies hat den Vorteil, dass die Personen dann immer die Eckdaten wie Ort, Datum und Uhrzeit zur Hand haben und nicht im Nachhinein nochmal bei euch nachfragen müssen, da sie es vergessen haben.

Außerdem haben eure Gäste auf diesem Weg eine schöne Erinnerung an euren Polterabend, welche viele sicherlich gerne aufheben werden.

Um es einfacher zu machen und um Druckkosten zu sparen, könnt ihr auch Hochzeitseinladung und Polterabendeinladung kombinieren.

Fertigt dazu ganz einfach einen Einleger an und vermerkt auf diesem Extrablatt alle notwendigen Infos zu eurem Polterabend. Der Einleger kommt dann in die offizielle Hochzeitseinladung hinein.

Seid ihr sehr kreativ und liebt es zu basteln, dann könnt ihr eure Einladungen zum Polterabend auch selbst basteln. Ist euch dies zu viel Aufwand und ihr wollt dennoch Geld sparen, dann stellt euch die Einladung einfach am Computer selbst zusammen.

Ein Vorteil dieser Möglichkeit ist, dass ihr die Einladungen so beliebig oft ausdrucken könnt.

Auch ein Flyer ist eine schöne, kreative Möglichkeit, um zur Polterhochzeit einzuladen und eine Alternative zur klassischen Einladungskarte.

Durch den Flyer werden Assoziationen von einer Großveranstaltung oder einem Konzert geweckt, sodass sicherlich viele gerne daran teilnehmen möchten. Zudem gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten für Flyer als Einladung.

Online Einladung

Schöne junge Frau mit Laptop zu Hause

Möchtet ihr zwar eine schriftliche Einladung zu eurem Polterabend verschicken, allerdings der Umwelt zuliebe Papier sparen, dann ist dies im Zeitalter des Internets auch überhaupt kein Problem. Versendet eure Einladung einfach per E-Mail als PDF.

Alternativ könnt ihr eure Einladung auch per WhatsApp Nachricht oder per privater Nachricht auf Facebook oder Instagram verschicken.

Da der Polterabend ein sehr ungezwungenes Fest ist, ist es absolut in Ordnung, die Polterabend Einladung, anders als die Hochzeit Einladung, auf diesem Weg zu verschicken.

Gerade dann, wenn ihr die Postadresse mancher Personen, welche ihr einladen möchtet, nicht kennt, ist die online Einladung die perfekte Lösung.

Nachteil einer kurzen Nachricht per Messenger ist allerdings, dass sie sehr unpersönlich und unwichtig wirkt. Aus diesem Grund könnt ihr auch eine Kombination aus schriftlicher und online Einladung wählen.

Kennt ihr beispielsweise bisher nur das Datum eurer Feier und wisst noch keine weiteren Details, dann könnt ihr zumindest eine Save the date Karte an eure Gäste verschicken, damit sie sich den entsprechenden Tag freihalten.

Sobald ihr weitere Details wisst, könnt ihr ganz einfach eine WhatsApp-Gruppe erstellen und euren Gästen hier alle nötigen Informationen zukommen lassen.

Einladung Polterabend – Gestaltung der Einladungskarten

Frauenhände, die Papierumschlag mit Blumen gefüllt halten

Wenn ihr euch für die festlichste Variante der Einladung entschieden habt und eure Liebsten gerne schriftlich zu eurem Polterabend einladen möchtet, dann habt ihr sehr viele verschiedene Möglichkeiten, wie ihr die Einladungskarten gestaltet.

Grundsätzlich empfiehlt es sich allerdings, dass ihr die gesamte Hochzeitspapeterie, also beispielsweise die Hochzeitseinladungen, die Polterabendeinladungen, Save the date Karten, das Gästebuch und die Dankeskarten miteinander abstimmt.

So sollte sich das Design der verschiedenen Karten ähneln. Nehmt ihr es ganz genau, könnt ihr auch das Design der Hochzeitskarten an eure Hochzeitsdekoration anpassen.

Wenn ihr euch für eine ausgefallene, durchdachte Einladungskarte für euren Polterabend entscheidet, dann könnt ihr damit eure Gäste schon vorab auf das Ereignis einstimmen und große Vorfreude darauf schaffen.

Welche Infos gehören auf die Einladungskarte?

Es gibt einige Informationen, welche auf eurer Einladung zum Polterabend auf keinen Fall fehlen sollten. Beachtet ihr die folgenden Punkte, könnt ihr Rückfragen eurer Gäste vermeiden.

– Ort, an dem die Veranstaltung stattfindet. Schreibt dazu unbedingt die volle Adresse auf die Karte und, falls nötig, auch eine Anfahrtsbeschreibung.

– Datum und Uhrzeit, an der die Veranstaltung beginnt.

– Hinweis auf mögliche Kleiderordnungen. Falls ihr draußen feiert, solltet ihr dies auch anmerken, damit eure Gäste an warme Kleidung denken.

– Hinweis auf Geschenkwünsche. Um zu vermeiden, unnütze Sachen geschenkt zu bekommen, könnt ihr bei eurem Polterabend, genauso wie bei eurer Hochzeit, um Geldgeschenke bitten.

– Dazu habt ihr verschiedene Möglichkeiten, zum Beispiel: “Liebe Gäste seid so nett, unser Hausstand ist komplett. Wollt ihr uns trotzdem etwas schenken, könnt ihr an unser Sparschwein denken!” oder “Wir stellen ein Sparschwein auf, das ihr gerne füttern dürft.”

– Damit ihr besser planen könnt, solltet ihr unbedingt eine Frist setzen, bis zu der die eingeladenen Personen zusagen müssen. Dies könnt ihr beispielsweise durch “Wir bitten um eure Zusage bis zum…” machen.

– Wollt ihr vermeiden, dass auf eurem Polterabend Chaos herrscht, weil verschiedene Freundesgruppen Aktionen oder Spiele geplant haben, ohne dass ihr etwas davon wusstet, dann könnt ihr dies ganz einfach vermeiden. Vermerkt darum auf euren Einladungen einfach “Größere Aktionen bitten wir mit unseren Trauzeugen abzusprechen”.

Denn dann müssen eure Gäste keine Überraschungen an euch ausplaudern, durch eure Trauzeugen wird aber dennoch alles geregelt und so organisiert, dass euch die Feier am Ende gefallen wird.

Denkt dabei unbedingt daran, die Namen und Telefonnummern eurer Trauzeugen mit auf den Einladungskarten zu vermerken.

Textbeispiele für die Einladungskarten

niedlicher roter Einladungsentwurf

Möchtet ihr die Infos nicht einfach nacheinander auf eure Einladungskarten schreiben, dann könnt ihr sie auch in einen schönen Einladungstext mit einbauen.

Im Folgenden findest du Beispiele, wie ein derartiger Text aussehen könnte. Selbstverständlich kannst du sie umschreiben, sodass sie perfekt für euren Anlass geeignet sind.

Sei am … um… zum Poltern unser Gast, zerschepper was du über hast. Das Glas lass aber besser zu Haus, davor haben böse Geistern kein Graus.

Ein Polterabend so ist es Brauch, denn feiert man ja schließlich auch. Drum kommt am … um … alle geschwind und werft die Scherben in den Wind. Mit einem leckeren Essen warten, die zukünftigen Eheleute in ihrem Garten.

“Holterdiepolter!” Wir wahren eine lange Tradition und Poltern am … ab … Uhr. Wir sorgen für Besen und Verpflegung, für das Porzellan seid aber traditionell ihr zuständig.

Für Essen, Trinken und Musik ist gesorgt, nur Zerbrochenes seid rhr zuständig. Also kommt und lasst es krachen!

Am …. um … geht es mit Poltern los, in unserem Garten, feiern wir groß. Bringt einfach gute Laune mit und Porzellan das wär der Hit.

Nach einer ausgiebigen Probezeit wollen wir nun endlich heiraten. Am … ist es soweit, doch vorher muss man einen Polterabend begehen, zu dem wir dich hiermit ganz herzlich einladen.

Verbring mit uns ein paar nette Stunden am … um … im Gasthaus …. und lass es ordentlich scheppern. Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen Tag mit uns zusammen feiern würdest. Es grüßen zwei bald Eheleute.

Witzige Texte für die Einladungskarten

Ruhige junge Frau mit der Tasse, die Einladungskarte liest

Zusätzlich zu all den nützlichen Informationen darf auf einer gelungenen Einladungskarte zum Polterabend auch ein lustiger Spruch nicht fehlen.

Denn während bei der Hochzeit die Liebe und die Romantik im Vordergrund stehen, ist der Polterabend mit Spaß verbunden.

Selbstverständlich könnt ihr euch auch einfach selbst etwas ausdenken, doch falls euch die nötige Kreativität fehlt, ist vielleicht bei den folgenden Sprüchen etwas für euch dabei.

Diese könnt ihr gegebenenfalls immer noch anpassen, sodass eure Einladung maximal persönlich und individuell wird.

Kurz vor der Hochzeit wollen wir ordentlich poltern,
mit vielen Scherben zum Auffegen dürft ihr uns foltern.
Werft Teller und Tassen ohne Pause,
doch lasst Glas und Spiegel schön zu Hause!
An der Theke dürft ihr dann schalten und walten,
damit eure Glückwünsche auch ewig halten.

Polter hard or go home!

Habt ihr viel Porzellan rumstehen?
Dann dürft ihr das jetzt holen gehn!
Unser Polterabend steht bevor,
weil er an sie sein Herz verlor.
Das werden wir nun feiern,
eine glückliche Ehe anleiern.

Bald feiern wir die Hochzeit klein,
leider könnt ihr nicht alle bei uns sein.
Die Lösung ist ein Polterabend,
’ne große Feier – hervorragend!
Da dürft ihr nie und nimmer fehlen,
also, können wir auf euch zählen?
Sagt uns dazu schnell Bescheid,
es ist ja gar nicht mehr viel Zeit.

Altes Geschirr im Schrank? Hier werdet ihr es los!

Unser Leben wolln wir gemeinsam verbringen,
darauf dürft ihr uns bald ein Liedchen singen.
An unserm Polterabend geht es rund,
feiern werden wir Stund‘ um Stund‘.
Hoffentlich könnt ihr bei uns sein,
Anstoßen geht so schwer allein.
Drum gebt euch jetzt schnell einen Ruck,
Schickt eure Zusage – zuck, zuck, zuck!

Bild der Frau, die Postkarte mit Herzform hält

Wir schreiten in Kürze zum Altar
– das finden wir einfach wunderbar.
Deshalb laden wir euch zum Polterabend ein,
denn feiern möchten wir nicht allein.
Bringt für den großen Appetit,
einfach ein bisschen Fingerfood mit.
Und schaut einmal in euren Keller,
vielleicht habt ihr auch alte Teller.

Ein kleiner Haufen Scherben
wird unsre Laune nicht verderben,
doch lasst die LKW zu Hause,
sonst macht der Feger keine Pause.
Statt den Container umzuschmeißen,
dürft ihr an der Theke etwas reißen.
Hebt viele Gläser auf unser Wohl,
mit oder auch ohne Alkohol.
Toll wird der Abend mit euch allen,
da lassen wir‘s so richtig knallen!

Wir lassen es krachen! Macht ihr mit?

Hipp, hipp, hurra,
wir sind bald ein Hochzeitspaar!
Darum kommt alle vorbei
und seht uns zu dabei,
wie wir das Porzellan zerschlagen,
um auch in Zukunft Glück zu haben.

Texte zum Verbot von Scherben für die Einladungskarten

Goldener handgemachter Umschlag

Feiert ihr euren Polterabend nicht bei euch zu Hause, sondern habt stattdessen eine Location gemietet, dann solltet ihr euch unbedingt im Vorfeld erkundigen, ob es dort erlaubt ist, zu poltern.

Denn viele Eigentümer sehen es nicht gerne, wenn bei ihnen Porzellan zertrümmert wird und am Ende vielleicht Scherben zurückbleiben.

Falls nun das Zerbrechen von Porzellan verboten ist, dann solltet ihr auch bereits auf eurer Einladungskarte zum Polterabend darauf hinweisen, damit sich eure Gäste nicht die Mühe machen, Porzellan zu besorgen, welches dann gar nicht zerschlagen werden darf.

Im Folgenden findest du Ideen, wie dieser Hinweis aussehen könnte.

Scherben sind uns leider nicht erlaubt,
auch wenn so mancher an die Tradition noch glaubt.
Lasst euer Porzellan bitte zuhaus‘
sonst ist die Party zu schnell aus.

Das traditionelle Zerbrechen von Porzellan wurde uns vom Vermieter leider nicht gestattet. Darum bitten wir euch davon abzusehen.

An alle, die sich schon freuen, das alte Geschirr loszuwerden: Wir müssen euch leider enttäuschen. Scherben sind vom Vermieter verboten worden.

Bilder für die Einladungskarten

weibliche Frauenhand, die einen Umschlag hält und öffnet

Möchtet ihr auf euren Einladungskarten zusätzlich zum Text auch noch ein Bild aufdrucken, dann habt ihr viele verschiedene Möglichkeiten.

Wenn ihr allerdings im Einladungstext von Partys, Krach und Scherben schreibt, dann sollten sich diese Themen auch im Bild, welches ihr auswählt, wiederfinden.

Bilder sagen mehr als tausend Worte, und mit dem richtig ausgewählten Bild könnt ihr euren Gästen viele Informationen darüber, wie der Polterabend werden soll, vermitteln.

Wollt ihr kein beliebiges Bild aus dem Internet verwenden, dann eignen sich auch Bilder von euch selbst sehr gut – ganz egal ob ein lustiges Selfie oder ein Bild aus einem Shooting.

Wollt ihr eure Einladungskarten ganz besonders gestalten, dann könnt ihr auch extra als Paar ein zum Thema Polterabend passendes Foto machen und dieses auf eure Einladungskarten drucken.

Alternative zur Einladungskarte

Flasche als Einladung

Sind euch normale Einladungen zu langweilig, dann habt ihr auch andere kreative Möglichkeiten, wie ihr eure Liebsten zu eurem Polterabend einladen könnt.

So könnt ihr zum Beispiel kleine Schnapsfläschchen personalisieren lassen – diese Idee eignet sich insbesondere dann besonders gut, wenn auch euer Polterabend feuchtfröhlich werden soll.

Den Aufdruck auf den Fläschchen könnt ihr mit euren Namen, dem Datum, der Uhrzeit und dem Ort eures Polterabends gestalten.

Zusätzlich könnt ihr die Aufkleber der Schnapsfläschchen auch beispielsweise noch mit einem Foto von euch oder dem Zusatz “Save the date” versehen lassen.

Auf diesem Weg könnt ihr eure Gäste mit einer einzigartigen Einladung zum Polterabend überraschen.

Sie wird sicherlich sehr gut ankommen, schon aus dem Grund, weil sie zeigt, dass ihr euch dabei Gedanken gemacht habt und statt einer herkömmlichen Einladungskarte eine kreative Idee gewählt habt.

Die besten Ideen, Tipps und Sprüche für die Einladung zum Polterabend

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.

Hochzeitsprogramm: Ideen und Tipps für eine unvergessliche Hochzeit
← Previous
Die schönsten Ideen für Brautfrisuren offen
Next →
shares