Skip to Content

Hochzeitstanz Lieder: Die allerschönsten Lieder für euren Eröffnungstanz

Hochzeitstanz Lieder: Die allerschönsten Lieder für euren Eröffnungstanz

Sharing is caring!

Der Hochzeitstanz ist einer der schönsten und romantischsten Augenblicke auf einer Hochzeitsfeier. Manche zukünftigen Brautpaare üben eine besondere Choreografie für diesen Moment und manche entscheiden sich für einen spontanen Auftritt. Egal ob das eine oder das andere, wir müssen zugeben – jeder Hochzeitstanz ist besonders, romantisch, liebevoll und märchenhaft.

Die Hochzeitsvorbereitungen beginnen meistens einige Monate vor dem großen Tag, gleichzeitig fängt man auch an, sich für den Eröffnungstanz vorzubereiten.

Da nicht jedes zukünftige Brautpaar bereits ein besonderes Lied hat oder sich in dem Meer von Liedern nicht für eines entscheiden kann, haben wir uns dafür entschieden, eine Liste mit den beliebtesten Hochzeitstanzliedern zusammenzustellen, um euch zwei Inspirationen zu verschaffen und euch die Entscheidung vielleicht ein wenig zu erleichtern.

Wir hoffen daher, dass ihr mit unserer Hilfe das perfekte Lied für euren großen Augenblick findet und dass euch diese Melodien und Worte für ein Leben lang in Liebe begleiten.

Im Anschluss dazu haben wir noch ein kleines Extra für euch, und zwar zwei besondere Listen von Liedern für den Vater-Tochter-Tanz und den Mutter-Sohn-Tanz.

Die Geschichte des Hochzeitstanzes

Die Braut umarmt den Verlobten, während sie im Restaurant tanzt

Die Geschichte des Hochzeitstanzes ist genauso romantisch wie der Augenblick selbst. Sie geht nämlich bis in die griechische Mythologie zurück.

In der Entstehungsgeschichte der Menschheit von Platos sind die Menschen große Kugeln gewesen. Die Menschen hatten nach einiger Zeit die Götter verärgert, was zu einer Trennung führte. Seitdem sucht jeder Mensch sein Leben lang seine andere und passende Hälfte, bis er sie gefunden hat.

Dieses Zusammentreffen zweier ergänzenden Seelen wird mit dem Tanz gefeiert, indem sich das Paar zur ursprünglichen Kugel formt. Der Hochzeitstanz trägt die gleiche Bedeutung wie die Eheringe, denn sie bilden einen geschlossenen Ring: Er symbolisiert die Bindung und Vereinigung der sich suchenden Seelen.

Der Hochzeitstanz ist auch unter anderen Namen bekannt: Eröffnungstanz, Hochzeitswalzer, Brautwalzer und Brauttanz.

In der Vergangenheit litt die wahre Liebe unter verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Umständen. Dementsprechend durfte man keine Ehen zwischen unterschiedlichen bürgerlichen Schichten schließen. Die Revolutionen des 18. und 19. Jahrhunderts wurden durch große gesellschaftliche Veränderungen geprägt.

Endlich wurde das Eherecht revolutioniert, und zwar mit der Einführung der Zivilehe im Jahre 1875/76 in das Bürgerliche Gesetzbuch. Die Ehe basierte auf der Freiwilligkeit der zwei Individuen, außerdem erhielten die Werte der Liebe, Gefühle und der Treue eine massive Aufwertung. Daher symbolisierte die Ehe bzw. die Familie nicht mehr einen Auftrag zwischen Kapitalinteressen und Geld, sondern eine wahre Gemeinschaft.

Also war der Hochzeitswalzer ein Symbol für alle Geschehnisse, die man mit der Revolution erreichte: die Gleichheit und Freiheit aller Menschen, die Drehungen symbolisieren die Freiheit und gleichzeitig Einheit der Menschen.

Allerdings nahm der Walzer anfänglich seinen Platz in der Öffentlichkeit schwer ein, denn die damalige Politik deklarierte so viel Körperberührung in der Öffentlichkeit als unmoralisch.

Heutzutage darf der Hochzeitstanz einfach nicht fehlen, denn er symbolisiert nicht nur eure gegenseitige tiefe Liebe, Treue, Verbundenheit und Gefühle, sondern auch all das, wofür die Menschen in der Vergangenheit gekämpft haben.

Die schönsten Lieder für euren Hochzeitstanz

erste Tanzbraut

Mittlerweile gibt es unterschiedliche Choreografien für den Hochzeitstanz, denn es muss nicht immer langsam und klassisch sein. Allerdings entscheidet jedes zukünftige Brautpaar alleine, was zu ihnen am besten passt. Ob Walzer oder Rock’n’Roll, ob Modern oder Klassisch, ob spontan oder eingeübt – dies liegt nur in euren Händen.

Falls ihr bereits eine Idee habt, wie euer Hochzeitstanz aussehen sollte, habt ihr nur noch eine kleine Aufgabe zu erledigen – und zwar das passende bzw. perfekte Lied zu finden.

Es kann euer Lieblingssong sein, oder ein Lied, das eure Beziehung und Gefühle exakt beschreibt, oder auch ein Lied aus eurem Lieblingsfilm – entscheidet gemeinsam und genießt die Zeit der Übungen für euren großen Auftritt.

Klassische Wiener Walzer

1. Johann Strauss – Voices of Spring

2. Tschaikowsky – Swan Lake Suite

3. Johann Strauss – Künstler-Leben

4. Nickel Creek – First and last Waltz

5. Johann Strauss – An der schönen blauen Donau

6. Johann Strauss – Kaiserwalzer

7. Doris Day – Que sera, sera

8. Dmitri Shostakovich, André Rieu – The second Waltz

9. André Rieu – Schneewalzer

10. Adolphe Silbert, Orchestre Des Concerts Promenade – Valses Françaises: Les Patineurs

11. Émile Waldteufel – Les Patineurs

12. Peter Tschaikowsky – Blumenwalzer aus “Der Nussknacker”

13. Johann Strauß – Rosen aus dem Süden

14. Engelbert Humperdinck – The last Waltz

15. Lucienne Delyle – Le moulin de la Galette

Moderne Hochzeitslieder

1. Whitney Houston – Greatest Love of All

2. Sam Smith – Stay with me

3. Curtis Stigers – I wonder why

4. Grace Kelly – True love

5. Leo Sayer – When I need you

6. Jon Brion – I see you

7. Ed Sheeran – One

8. Adele – Make you feel my Love

9. Dana Glover – It is you

10. Journey – Open Arms

11. John Mayer – Gravity

12. John Legend – All of me

13. Jeff Buckley – Hallelujah

14. Ed Sheeran – Thinking out Loud

15. Glen Hansard – Wedding ring

16. Bruno Mars – Marry You

17. Beyoncé – Ave Maria

18. Beyoncé – Halo

19. Jack Johnson – Better Together

20. Sia – Breathe me

21. Elton John – Can you feel the love tonight

22. Metallica – Nothing else Matters

23. Robbie Williams – She´s the one

24. Kelly Clarkson – A moment like this

25. The Righteous Brothers – Unchained melody

26. Blue – Breathe easy

27. Roxette – Anyone

28. Madonna – Hey You

29. Sam Brown – Stop

30. Christina Perri – A thousand years

31. Michael Bublé – Everything

32. Ellie Goulding – Love me like you do

33. Coldplay – A sky full of stars

Nostalgische Hochzeitslieder

1. Elton John – Your Song

2. Bryan Adams – Have you ever really loved a woman

3. Mecano – Hijo de la Luna

4. Frank Sinatra – Fly me to the moon

5. The Blues Brothers – Everybody needs somebody to love

6. Lionel Richie – Three times a lady

7. Nick Cave – Where the wild roses grow

8. Barry White – You’re My First, My Last, My Everything

9. Seal – Kiss from a rose

10. Bon Jovi – Bed of roses

11. The Platters – Only you

12. Eros Ramazotti – Se bastasse una canzone

13. Carole King – You´ve got a Friend

14. The Beatles – Hold my hand

15. Norah Jones – Come Away with me

16. Percy Sledge – When a man loves a woman

17. Elvis Presley – Can´t help falling in love

18. Eric Clapton – Wonderful tonight

19. Stevie Wonder – You are the sunshine of my life

20. Frank Sinatra – Love and Marriage

21. Marvin Gaye – Let´s get it on

22. Dean Martin – That´s Amore

23. Louis Armstrong – What a wonderful world

24. The Bangles – Eternal Flame

25. Etta James – At last

26. Van Morrison – Crazy Love

27. Joe Cocker – You are so beautiful

28. The Monkees – I´m a beliver

29. The Beatles – Eight days a week

30. Frank Sinatra – Moon river

31. Sonny & Cher – I got you babe

32. Foreigner – Girl like you

33. Paul Brandt – I do

 Deutsche Hochzeitslieder inkl. Tanzstil

1. Tim Bendzko – Sag einfach Ja (Cha cha cha; Rumba)

2. Sarah Connor – Wie schön du bist (Blues; Rumba)

3. Namika – Lieblingsmensch (Cha cha cha)

4. Sportfreunde Stiller – Applaus, Applaus (Rumba; Jive)

5. Ich + Ich – Du erinnerst mich an Liebe (Rumba)

6. Andreas Bourani – Auf uns (Tango, Rumba)

7. Fantastischen Vier & Clueso – Zusammen (Cha cha cha)

8. Anna Depenbusch & Mark Forster – Ich & Du (Blues)

9. Helene Fischer – Unser Tag (Discofox)

10. Ella Endlich – Küss mich, Halt mich, Lieb mich (Wiener Walzer)

11. Christina Stürmer – Seite an Seite (Rumba)

12. Yvonne Catterfeld – Eine Welt ohne Dich (Walzer)

13. Silbermond – Ja (slowfox)

14. Jonathan Zelter – Ein Teil von meinem Herzen (Langsamer Walzer)

15. Xavier Naidoo – Sag es laut

16. Florence Joy – Mein Lied

17. Philipp Poisel – Unter der Haut stehen

18. Xavier Naidoo – Ich kenne nichts

19. Jan Delay – Für immer und dich

20. Sara Lorenz – Ich sag ja zu dir

21. Joel Brandenstein & Alexander Knappe – Bis meine Welt die Augen schließt

22. Tim Bendzko feat. Cassandra Stehen – Unter die Haut

23. Philipp Poisel – Liebe meines Lebens

24. Ich + Ich – So soll es bleiben

 Alternative Hochzeitslieder

1. Ed Sheeran – Thinking out loud

2. Michael Bublé – Sway

3. Santana – Smooth

4. Helene Fischer – Und morgen früh küss ich dich wach

5. Bee Gees – Night fever

6. Michael Jackson – I just can´t stop loving you

7. Pet Shop Boys – I wouldn´t normally do this kind of thing

8. Lenny Kravitz – God is Love

9. Kings of Leon – Use Somebody

10. Katrina & the waves – Walking on sunshine

11. Daft punk – Get lucky

12. Snow Patrol – Chasing cars

13. Bruno Mars – Marry You

Tipps für den perfekten Moment

Glückliches Brautpaar und ihr erster Tanz (1)

Uns ist klar, dass nicht jeder vor vielen Menschen tanzen mag. Da es sich um einen so wichtigen Augenblick handelt, sind alle Augen und Linsen auf das Brautpaar gerichtet. Genau das kann einen ziemlich nervös machen. Deswegen haben wir für euch zwei noch ein paar Tipps, damit ihr euren Hochzeitstanz problemlos, perfekt und locker meistert.

• Ein Hochzeitstanz ist eine beliebte Tradition und kein Muss auf der Hochzeitsparty. Falls ihr zwei nicht tanzen möchtet, ist es kein Problem, diesen Programmpunkt zu überspringen. Jedoch raten wir euch von Herzen, darüber nachzudenken, denn es ist echt schade, auf so einen wichtigen Moment zu verzichten. – Falls ihr denkt, dass ihr dafür zu schüchtern seid, ein Gläschen Schnaps wird euch vor dem Tanz auflockern. 😉

• Für den perfekten ersten Tanz empfehlen wir, euch ein paar Monate zuvor (min. 3 Monate) vorzubereiten. Ihr könnt eine Tanzschule in eurer Umgebung besuchen, wo ihr eure Choreografie lernt, oder auch Online-Kurse. Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, den Hochzeitstanz zu meistern.

• Falls ihr bereits eine Band oder einen Hochzeits-DJ habt, solltet ihr auch mit denen rechtzeitig den Ablaufplan übereinstimmen.

• Nachdem ihr die wichtigsten Schritte gelernt habt, übt regelmäßig gemeinsam Zuhause. Übt noch intensiver ca. 3 bis 4 Wochen vor dem großen Tag. Ihr werdet euch nicht nur sicher auf der Bühne fühlen, sondern werdet ihr auch euren Hochzeitstanz entspannt durchführen.

• Ihr solltet euren Tanzstil eurem auserwählten Hochzeitslied anpassen.

• Überlegt gemeinsam, ob ihr einen klassischen Walzer oder eine individuelle Choreografie tanzen möchtet.

• Bringt auch eure Trauzeugen mit zu den Tanzproben. Gemeinsam werdet ihr bestimmt viel Spaß haben und schöne Erinnerungen machen.

• Bringt zum Üben jene Schuhe mit, die ihr auf eurer Hochzeitsparty haben werdet (falls möglich).

• Besorgt Wunderkerzen, Seifenblasen oder Konfetti und verteilt sie an alle eure Hochzeitsgäste (das können die Trauzeugen erledigen). Während des Hochzeitstanzes wird eins dieser Utensilien der Atmosphäre noch mehr Romantik verleihen.

• Der erste Tanz ist ein einmaliger Augenblick des Brautpaares, deswegen tanzt, als ob ihr alleine auf der ganzen Welt seid – Vielleicht hört sich dieser Ratschlag wie ein Klischee an, allerdings hilft genau dieser Gedanke vielen Menschen, sich zu entspannen und den Augenblick zu genießen.

Wichtige Augenblicke nach eurem Hochzeitstanz

Erster Hochzeitstanz des Brautpaares

Wie gesagt, euer Hochzeitstanz wird das Highlight eurer Hochzeitsfeier sein. Zwei wunderschöne und verliebte Menschen tanzen ihren ersten Tanz als frisch vermähltes Ehepaar. Solange dieser Moment dauert, ist die Bühne, die Aufmerksamkeit und die Zeit nur in euren Händen.

Bevor das Brautpaar die Tanzfläche betritt, tanzt keiner von den Hochzeitsgästen. Obwohl diese Regel bereits jeder weiß, sorgt die Band oder der DJ dafür, dass niemand auf die Idee kommt, vor euch zu tanzen. Dies gelingt mit einer besonderen Musikauswahl oder mit der Lautstärke.

Ihr zwei werdet mit eurem ersten Tanz die Tanzfläche eröffnen. Deswegen nennt sich der erste Tanz auch Eröffnungstanz. Gleich nach eurem Hochzeitslied gesellen sich die Trauzeugen zu euch auf die Tanzfläche, gleich darauf auch andere Hochzeitsgäste. Dieser Augenblick ist auch wesentlich, denn es symbolisiert zwei Familien, zwei Freundeskreise, die zu einer großen Einheit geworden sind. Genießt alle gemeinsam diesen zauberhaften Moment.

Danach folgt der Vater-Tochter-Tanz und der Mutter-Sohn-Tanz. Viele zukünftige Brautpaare haben leider keine Zeit, mit ihren Eltern noch jeweils eine Choreografie zu lernen, wegen der Hochzeitsplanung und anderer alltäglichen Aufgaben. Allerdings gehört es sich, ein besonderes Lied auszuwählen.

Für diesen Programmpunkt haben wir ebenfalls passende Lieder gefunden. 😉

Vater-Tochter-Hochzeitstanz

1. Eric Clapton – My Father’s Eyes

2. Bob Carlisle – Butterfly Kisses

3. Celine Dion – Because You loved me

4. Frank Sinatra – The Way You Look Tonight

5. Michael Buble – Daddy’s Little Girl

6. Beyonce – Daddy

7. Celine Dion or Luther Van Dross – Dance With My Father

8. Heartland – I Loved Her First

9. The Temptations – My Girl

10. Stevie Wonder – Isn’t She Lovely

11. Billy Ray and Miley Cyrus – I Learned From You

12. Nancy Sinatra – It’s For My Dad

13. Natalie Grant – I’ll Always Be Your Baby

14. Paul Simon – Father And Daughter

15. Loudon Wainwright – Daughter

16. Bruce Springsteen – When You Need Me

17. Sugarland – Baby Girl

18. Ray Charles – Ain’t That Love

19. Kelly & Ozzy Osbourne – Change

20. John Mayer – Daughters

Mutter-Sohn-Hochzeitstanz

1. Commodores – Three Times A Lady

2. Steve Tyrell – As Time Goes By

3. Elton John – Your Song

4. Stevie Wonder – You Are The Sunshine Of My Life

5. Elvis Presley – Always On My Mind

6. Natalie Cole – I Wish You Love

7. Mark Harris – Find Your Wings

8. James Taylor – You’ve Got A Friend

9. Carol King – Child of Mine

10. John Lennon – Beautiful Boy

11. Boyz II Men – A Song For Mama

12. The Pretenders – I’ll Stand By You

13. Mark Masri – A Mother’s Love

14. Phil Collins – You’ll Be In My Heart

15. Barry Manilow – I Am Your Child

16. Debbie Boone – You Light Up My Life

17. Louis Armstrong – What A Wonderful World

18. Paul Simon – Loves Me Like A Rock

19. Tony Bennet – My Mom

20. Toni Braxton – You Mean The World To Me

Fazit

Erstaunlicher erster Hochzeitstanz auf starkem Rauch

Euer Hochzeitstag wird bestimmt ein Tag sein, erfüllt mit bedeutenden, wichtigen, wertvollen und erinnernswerten Augenblicken. All diese Augenblicke sind einmalig und eure einzige Aufgabe ist, sie mit eurem ganzen Herzen zu genießen.

Euren Hochzeitstanz werdet ihr und alle eure lieben Hochzeitsgäste sehr lange in Erinnerung behalten, weil der Hochzeitstanz nicht nur ein Tanz ist – Er symbolisiert eure Verbundenheit, Ehre, Treue, Liebe und Glück bis in die Ewigkeit.

Wählt gemeinsam das Lied, das euch für immer zum Tanzen bringt.

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.

Goldene Hochzeit - Spiele für eine gute Stimmung
← Previous
14. Hochzeitstag: Symbolik, Geschenkideen und Glückwünsche
Next →
shares