Skip to Content

Mahagonihochzeit: Geschenkideen und Sprüche zum 27. Hochzeitstag

Mahagonihochzeit: Geschenkideen und Sprüche zum 27. Hochzeitstag

Sharing is caring!

Nach langen 27 Jahren Ehe feiert das Jubelpaar die Mahagonihochzeit. Man kann sich schwer vorstellen, was die zwei Ehepartner in diesen 27 Jahren erlebt haben. Aber wir können uns sicher sein, dass sie diesen Hochzeitstag feiern, weil sie gemeinsam stärker als alle Hindernisse, die ihnen das Leben gab, waren.

Die meisten Jubelpaare entscheiden sich dazu, diesen Tag in Zweisamkeit zu verbringen, denn in nur ein paar Jahren erwartet sie der nächste runde Hochzeitstag – die Perlenhochzeit.

Zeige den glücklichen Ehepartnern, dass du an sie denkst und schicke ihnen deine herzlichsten Glückwünsche mit einem schönen oder lustigen Zitat.

Falls du auf der Suche nach einer Geschenkidee für das Jubelpaar oder deinen Schatz bist, dann findest du hier definitiv Inspirationen.

Aber beginnen wir erst mit der Bedeutung, die sich hinter dem Namen Mahagonihochzeit versteckt. 😉

Was bedeutet Mahagonihochzeit?

Reifes romantisches Paar umarmt im Freien

Kein Mensch auf dieser Welt hat eine perfekte Ehe. Aber das, was eine gute Ehe ausmacht, sind zwei Ehepartner, die gemeinsam durch dick und dünn gehen, die gemeinsam lernen, die einander verstehen, die einander vertrauen, die bereit sind, Kompromisse einzugehen und nie loslassen.

Mit der Zeit und mit sehr viel Geduld wird die Ehe stabil, einzigartig und – selten. Der Mahagonibaum ist ein hervorragendes Exemplar, wenn die Rede davon ist.

Der Mahagonibaum wächst ziemlich langsam aber geduldig. Zeitlich braucht er sogar 10 bis 15 Jahren, um sich fortzupflanzen und anzufangen zu blühen.

Das Mahagoni-Holz verfügt über eine besondere Härte, Kraft und Stabilität. Es ist sehr kostbar und selten.

Erkennt ihr die Ähnlichkeiten zwischen einem Mahagonibaum und einer Ehe nach 27 Jahren?

Was schenkt man zum 27. Hochzeitstag?

Glückliches romantisches älteres Paar verliebt am Strand bei Sonnenuntergang

Obwohl sich eine Zigarren-Schatulle oder auch eine Schmuckkiste aus Mahagoni ideal als Geschenkidee zur Mahagonihochzeit anhören, würden wir lieber auf Geschenkideen aus echtem

Mahagoni aus Rücksicht auf den Regenwald verzichten.

Als Alternative kann man wunderschöne Geschenke in Mahagoni-Farbe finden oder auch Inspirationen in der Nummer 27 finden.

• 27 Blumen

Mit einem Blumenstrauß kann man einfach keine Fehler machen. Entscheide dich für die Lieblingssorte deiner besseren Hälfte und lasse einen wunderschönen Blumenstrauß aus 27 Blumen zaubern.

• Holzrahmen mit 27 Fotos

Besorge einen größeren Holzrahmen und finde die schönsten 27 Fotos von eurer Familie. Deine bessere Hälfte wird bestimmt staunen, wenn sie/er die Überraschung an der Wand sieht. 🙂

• Personalisierte Baumscheibe

Eine Baumscheibe mit Gravur ist eine Kleinigkeit mit großem Wert. Diese Scheibe wird euch immer an diesen wichtigen Hochzeitstag erinnern.

Du kannst einfach bei einem Tischler deines Vertrauens anfragen und dieses wunderschöne Geschenk in Auftrag geben.

• Schlüsselanhänger aus Holz

Schlüsselanhänger sind eine erinnernswerte und praktische Geschenkidee zur Mahagonihochzeit.

Besorge zwei Schlüsselanhänger aus Holz und lass sie mit deinem Wunschtext gravieren.

Sprüche zum Hochzeitstag

älteres Paar Händchen haltend und bei Sonnenuntergang am Strand spazieren gehen

Sprüche, Zitate und Gedichte verleihen den Glückwünschen das gewisse Etwas. Ergänze deine herzlichsten Glückwünsche mit einem von diesen Zitaten.

1. Das Geheimnis einer glücklichen Ehe besteht darin, Katastrophen als Zwischenfälle und Zwischenfälle nicht als Katastrophen zu behandeln. – Harold George Nicolson

2. Unser Herrgott aber hat den heiligen Ehestand von Anfang an nicht zu einem Bußwerk bestimmt; wenn er es doch wird, dann hat der törichte Mensch ihn selbst dazu gemacht. – Adolph Kolping

3. Die Äcker grenzen nachbarlich zusammen, die Herzen stimmen überein – das stiftet ein gutes Eheband! – Johann von Schiller

4. Das Schönste an einer Partnerschaft ist nicht die ausgestreckte Hand, das freundliche Lächeln oder der menschliche Kontakt, sondern das erhabene Gefühl, jemanden zu haben, der an einen glaubt. – Ralph Waldo Emerson

5. Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie stellt sich nicht ungebärdig, sie suchet nicht das ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freuet sich nicht der Ungerechtigkeit, sie freuet sich aber der Wahrheit; sie verträgt alles, sie glaubet alles, sie hoffet alles, sie duldet alles. Die Liebe hört nie auf. Korinther 13,4-8

6. Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden. – Clemens von Brentano

7. Menschliches Glück stammt nicht so sehr aus großen Glücksfällen, die sich selten ereignen, als vielmehr aus kleinen glücklichen Umständen, die jeden Tag vorkommen. – Benjamin Franklin

8. So viel in dir die Liebe wächst, so viel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele. – Augustinus

9. Was Gatten innig aneinander knüpft, ist ein zartes Band, es heißt Vertrauen! – Joseph Weil

10. Größer als alle Pyramiden, als der Himalaja,

als alle Wälder und Meere ist das menschliche Herz.

Es ist herrlicher als die Sonne und der Mond

und alle Sterne, strahlender und blühender.

Es ist unheimlich in seiner Liebe. – Heinrich Heine

Älteres Paar, das bei Sonnenuntergang am Ufer entlang geht

11. Denk daran, dass eine gute Ehe von zwei Dingen abhängt: erstens den richtigen Menschen zu finden und zweitens der richtige Mensch zu sein. – Jackson H. Brown

12. Denn ich habe dich geheiratet… um in der fremden Welt eine Stelle für mein Herz zu haben, die all ihre dürren Winde nicht erkälten kann und an der ich die Wärme des heimatlichen

Kaminfeuers finde, an das ich mich dränge, wenn es draußen stürmt und friert. – Otto von Bismarck an seine Gattin

13. Das eben ist der Liebe Zaubermacht, dass sie veredelt, was ihr Hauch berührt, der Sonne ähnlich, deren goldner Strahl Gewitterwolken selbst in Gold verwandelt. – Franz Grillparzer

14. Ertragt euch gegenseitig und vergebt einander, wenn einer dem anderen etwas vorzuwerfen hat. Wie der Herr euch vergeben hat, so vergebt auch ihr! Vor allem aber liebt einander, denn die Liebe ist das Band, das alles zusammenhält und vollkommen macht. Kolosser 3,13-14

15. Zweisamkeit, Gemeinsamkeit, Jahre der Geborgenheit, etwas Leid, doch vielmehr Freud! Feiern wir heut eure Ehe, doch fröhlich sind wir für kurz Zeit an diesen Tag der Einigkeit. Und lebenslang vergnügt zu zweit ist es für die Ewigkeit!

16. Ein Reporter fragte ein altes Ehepaar:

„Wie habt Ihr es geschafft,

65 Jahre zusammenzubleiben?“

Die Frau antwortete:

„Wir wurden in einer Zeit geboren,

in der man kaputte Dinge reparierte,

anstatt sie wegzuwerfen!“

17. Man kann ohne Liebe Holz hacken, Ziegel formen, Eisen schmieden. Aber mit Menschen kann man nicht ohne Liebe umgehen. – Tolstoi

18. In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens. Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit. – Rabindranath Tagore

19. Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast. – Jean-Jacques Rousseau

20. Wenn mich mit achtzig mal jemand fragt, wer meine große Liebe war, brauche ich nicht in Erinnerungen zu schwelgen. Ich drehe mich zu dir und sage “Hier sitzt sie!“.

Leere weiße Grußkarte mit braunem Umschlag

21. Das Fließen des Wassers und die Wege der Liebe haben sich seit Menschengedenken nicht geändert. – Volksweisheit

22. Die Liebe sei ohne Falschheit. Hasst das Böse, haltet fest am Guten. Eure brüderliche Liebe sei herzlich. Einer kommt dem anderen mit Ehrerbietung hervor. Römerbrief 12,9

23. Eheleute sollten Ritzen und Fugen in ihrer Ehe offen lassen, damit der Wind des Himmels zu ihnen dringen kann. – Khalil Gibran

24. Den Sinn erhält das Leben einzig durch die Liebe. Das heißt: Je mehr wir zu lieben und uns hinzugeben fähig sind, desto sinnvoller wird unser Leben. – Hermann Hesse

25. Gemeinsamkeiten machen eine Beziehung angenehm. Interessant wird sie jedoch erst durch die kleinen Verschiedenheiten. – Konfuzius

26. Das ist die rechte Ehe, wo zwei sind gemeint, durch alles Glück und Wehe zu pilgern treu vereint: Der eine Stab des anderen und liebe Last zugleich, gemeinsam Rast und Wandern, und Ziel das Himmelreich. – Emanuel Geibel

27. Die Liebe hört niemals auf. 1. Korinther 13,8a

28. Sich kennen will nicht heißen, alles voneinander wissen, sondern Liebe und Vertrauen zueinander haben und einer an den anderen glauben. – Albert Schweitzer

29. In der Ehe muss man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit. – Honoré de Balzac

30. Freundschaft und Liebe erzeugen das Glück des menschlichen Lebens wie zwei Lippen den Kuss, welcher die Seele entzückt. – Christian Friedrich Hebbel

älteres Paar

31. Seid eines Sinnes untereinander. Trachtet nicht nach hohen Dingen, sondern haltet euch herunter zu den geringen. Haltet euch nicht selbst für klug. Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Römer 12,16-17

32. Das Wesen wahrer Liebe lässt sich immer wieder mit der Kindheit vergleichen. Beide haben die Unüberlegtheit, die Unvorsichtigkeit, die Ausgelassenheit, das Lachen und das Weinen gemeinsam. – Honore de Balzac

33. Die Ehe ist der Anfang und der Gipfel aller Kultur.

Sie macht den Rohen mild, und der Gebildete hat keine bessere Gelegenheit, seine Milde zu beweisen. – Johann Wolfgang von Goethe

34. Liebe erblüht im Staunen einer Seele, die nichts erwartet und sie stirbt an der Enttäuschung des Ichs, das alles fordert. – Gustave Flaubert

35. Drum prüfe, wer sich ewig bindet,

ob sich das Herz zum Herzen findet. – Johann von Schiller

36. Beschützt von einem Engel, so ziehst du nun durchs Land. Es gab einen wilden Bengel dem Engel seine Hand. Er schwur dem Engel einsam die Treu´, und das ist schön; weil beide nun gemeinsam durchs Eheleben gehen! – Unbekannt

37. Ehen werden im Himmel g’schlossen, darum erfordert dieser Stand auch meistens überirdische Geduld. – Johann Nestroy

38. Bleibt niemand etwas schuldig; nur die Liebe schuldet ihr einander immer. Wer den andern liebt, hat das Gesetz erfüllt. Römer 13,8

39. Mehr als 7 Milliarden Menschen leben auf diesem Planeten. Wir haben einander gefunden. Angezogen wie Magneten, In unendlicher Liebe miteinander verbunden.

40. Die Ehe ist eine Gemeinschaft, bestehend aus einem Herrn, einer Herrin und zwei Sklaven, also insgesamt zwei Personen. – Ambrose Bierce

Umschläge auf Holztisch

41. Die Ehe zweier Menschen, die einander in Liebe verbunden sind, kommt nie zur Ruhe; sie lebt von elementarer Uneinigkeit. – Jean Giraudoux

42. Ehe = Ein Buch, bei dem das erste Kapitel in Poesie geschrieben ist und die übrigen in Prosa. – Beverly Nichols

43. Manchmal flüstere ich meine Liebe zu Dir nur ganz leise. Aber heute schreie ich sie in alle Welt hinaus.

44. Ehe ist die Entdeckung, dass Menschen nicht nur teilen müssen, was sie voneinander nicht wissen, sondern auch, was sie von sich selbst nicht wissen. – Unbekannt

45. Liebe schafft Erinnerungen und Zukunft.

Liebe schafft Ideen und Träume.

Liebe bringt Glück und Zusammenhalt.

46. Für eine gute Ehe gibt es einen sehr einfachen Maßstab: Man ist dann glücklich verheiratet, wenn man lieber heimkommt als fortfährt. – Luise Ullrich

47. Das Geheimnis jeder guten Ehe ist, jeden Unglücksfall als Zwischenfall und keinen Zwischenfall als Unglücksfall zu behandeln. – Herold George Nicholson

48. Arbeitstage, Wochenenden, gewürzt mit Urlauben und Kinderlachen, Weihnachten und Ostern, Faschingsverkleidungen, Steuererklärungen und Grillabende, Strafzettel, Bewerbungsschreiben, Hochzeiten und Todesfälle – so vieles haben wir gemeinsam gemeistert, so vieles liegt noch vor uns. Was immer zwischen uns war, ist und sein wird, ist die Liebe. – Unbekannt

49. Liebe ist Lebenswärme, die man braucht, wie das tägliche Brot. Keine größere Wohltat kann zu irgendeiner Zeit des Lebens dem Erdenwanderer widerfahren, als wahre Freundschaft und echte Liebe. – Friedrich Lienhard

50. Ehe heißt Ordnung; sie ist der älteste und schönste Orden, den der Schöpfer selbst gestiftet und mit seinem Segen beehrt hat. – Johann Gottfried von Herder

Glückliches romantisches Paar, das ein Glas Champagner bei Sonnenuntergang genießt

51. Die Ehe ist ein Kunstwerk der Liebe, Werk des Könnens, an dem beide bauen, ändern, korrigieren und neu gestalten – ein ganzes Leben hindurch. – Fritz Leist

52. Wenn ein Ehepaar den gleichen Geschmack hat, so heißt das in den meisten Fällen, dass der Mann seinen verloren hat. – Jacques Tati

53. Wenn wir heiraten, übernehmen wir ein versiegeltes Schreiben, dessen Inhalt wir erst erfahren, wenn wir auf hoher See sind. – Lilli Palmer

54. Eine gute Partnerschaft ist der Ort, wo wir beides finden: so viel Geborgenheit, wie wir suchen, und so viel Freiheit, wie wir brauchen. – Henriette Hanke

55. Sorgsame Pflichterfüllung in allen Belangen ist das sicherste Mittel, der beständig fortdauernden Zärtlichkeit seiner Ehehälfte gewiss zu sein. – Adolph Freiherr von Knigge

56. Ich halte es nicht für das größte Glück, einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres Glück ist es noch, bei dem, den wir lieben, immer neue Tiefen zu entdecken. – Dostojewski

57. Es muss was Wunderbares sein

Ums Lieben zweier Seelen!

Sie schließen ganz einander ein,

Sich nie ein Wort verhehlen!

Und Freud und Leid und Glück und Not

So miteinander tragen!

Vom ersten Kuss bis in den Tod

Sich nur von Liebe sagen. – Oskar von Redwitz

58. Heut vor 27 Jahren,

habt ihr eines euch versprochen:

Liebe bis der Tod euch scheidet,

s ´ist bis heute nicht gebrochen.

Berg und Täler, auf und ab,

gings mit euch im schnellen Trapp.

Manchmal, und auch nur von fern,

stritt man doch mal wieder gern.

Aber schon am nächsten Tag,

zeigt man (ihm-ihr) dass man (sie-ihn) mag.

Hand in Hand geht man dann wieder,

und die Sorgen lieg’n darnieder.

Hoffentlich bleibt ihr beisammen,

trotzt dem Sturm in Zweisamkeit.

Denn die Liebe in dem Leben,

ist eine Besonderheit.

Alle Sorgen kann man meistern,

wenn man jemand hat bei sich.

Doch, dass dieser Jemand da ist,

ja, das wünschen viele sich.

Drum hebt das Glas auf dieses Paar,

Dass alle Wünsche werden wahr,

Alle Sorgen soll´n verschwinden,

und sie sich erneut fest binden. – Andreas Zenleser

59. Ein Tag, der wohl zu feiern ist

Ein jedes Mal nach Jahresfrist

Ist der, an dem die Hochzeit war

Von einem lieben Ehepaar

Und wenn das Jubiläum rund

So ist das umso mehr ein Grund

Zu ehren diese Eheleute

Zum Beispiel wie euch beide heute

Weil wir euch mehr als respektiern

Wollen wir ganz herzlich gratulieren. – Horst Winkler

60. Die wahre Liebe knüpft ein Band,

das sanft und stark zugleich.

Jeder, der es nur einmal fand,

ist unaussprechlich reich.

Einmal geknüpft und verbunden,

hält es zusammen, was liebt.

Es hat sein Glück gefunden,

wer sich in seine Obhut begibt.

Auch ihr habt euch entschieden,

einander zu ehren, zu lieben,

gemeinsam das Glück zu finden

– möge dies Band euch verbinden. – Cornelia Sander

Eheringe auf Sand am Strand

61. 27 Jahre – sind eine furchtbar lange Zeit.

27 Jahre – und Ihr wart für alles bereit.

27 Jahre – manchmal voller Kummer und Schrecken.

27 Jahre – auch Glück fand sich in den Ecken.

27 Jahre – gemeinsam geweint und gelacht.

27 Jahre – den Zauber der Ehe vollbracht.

62. Habt beide ihr euch mal verlaufen,

tut öfters euch die Haare raufen,

redet einander, oft vorbei!

So seid doch einig, ihr euch zwei,

tut tief im Innern ihr euch lieben,

auch wenn mal Fetzen fliegen!

So folgt das Glück euch Jahr für Jahr,

seid ihr glücklich, so als Paar.

Hält die Liebe, bleibt beständig,

bleibt ein Paar ihr, lebenslänglich! – Heinz Bernhard Ruprecht

63. Lebenslänglich

Denk ich an Euch, ist mir nicht bänglich:

Ihr passt zusammen – lebenslänglich!

Geht allezeit im gleichen Schritt,

dann gehen Glück und Liebe mit!

Glück und Segen mögen alle Zeiten

durch ein langes Leben Euch begleiten! – Friedrich Morgenroth

64. Zu diesem Jubiläumsfeste

wünsche ich Euch nur das Beste.

Ihr habt zur Feier heute geladen,

wir sind gekommen, ohne Fragen.

Wir sind hier, um auf Euch zu trinken,

und Euch fröhlich zuzuwinken.

Heute lassen wir die Korken knallen,

bis auch die letzten Gäste fallen.

Ein Hoch auf unser Hochzeitspaar,

wir ehren Eure 27 Jahr!

65. Wenn, wie ihr, zwei sich haben wirklich gern,

dann steht auch ihre Ehe unter einem guten Stern.

Wir wünschen euch jedenfalls nur Sonne

und nach jedem Wölkchen wieder Wonne! – Cäsar Flaischlen

Grußkarte aus leerem Papier

66. Freudvoll und leidvoll,

Gedankenvoll sein,

Langen und bangen in schwebender Pein,

Himmelhoch jauchzend,

Zum Tode betrübt;

Glücklich allein ist die Seele, die liebt. – Johann Wolfgang von Goethe

67. O glücklich, wer ein Herz gefunden

Das nur in Liebe denkt und sinnt

Und mit der Liebe treu verbunden

Sein schönres Leben erst beginnt!

Wo liebend sich zwei Herzen einen,

Nur eins zu sein in Freud und Leid,

Da muß des Himmels Sonne scheinen

Und heiter lächeln jede Zeit.

Die Liebe, nur die Lieb ist Leben:

Kannst du dein Herz der Liebe weihn,

So hat dir Gott genug gegeben,

Heil dir! Die ganze Welt ist dein! – Hoffmann von Fallersleben

68. Es muss was Wunderbares sein

Ums Lieben zweier Seelen!

Sie schließen ganz einander ein,

Sich nie ein Wort verhehlen!

Und Freud und Leid und Glück und Not

So miteinander tragen!

Vom ersten Kuss bis in den Tod

Sich nur von Liebe sagen. – Oskar von Redwitz

69. Zum Hochzeitstag, mein lieber Schatz,

möcht’ ich Dir etwas sagen:

Bleib genau so wie Du bist –

ich konnt’ mich nie beklagen.

“Ich liebe Dich, mein Edelstein”,

das sag ich nicht nur heut;

hab – glaub es mir – in all der Zeit

noch keinen Tag bereut! – Norbert van Tiggelen

70. Gemeinsam strampelt es sich leichter

In Liebe durch die Jahreszeiten,

Mit 27 tollen Sommern

In Tränen und mit Albernheiten,

Es flattern bunte Schmetterlinge,

Gefühle schmieden euch zusammen,

Wer leidenschaftlich ist verwoben,

Dem schlagen hoch die Liebesflammen.

Des Glückes Krone sind die Kinder,

Getragen unter Mutters Herzen,

Gesundheit sei euch stets beschieden

Und tiefer Frieden in den Herzen.

In guten und in schlechten Zeiten

Sich lieben und die Freundschaft halten,

Ist eine Kunst, die muss man üben,

Will man zu Zweit das Sein gestalten. – Roland Pöllnitz

Hochzeitstage im Überblick

Schönes Hochzeitspaar im Park

Damit ihr wisst, welche Hochzeitsjubiläen auf euch noch zukommen, findet ihr hier einen Überblick über alle Hochzeitstage!

28. Hochzeitstag: Nelkenhochzeit

30. Hochzeitstag: Perlenhochzeit

31. Hochzeitstag: Lindenhochzeit

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.

Saphirhochzeit: Die schönsten Geschenkideen und Sprüche zum 16. Hochzeitstag
← Previous
Trash the Dress: Zerstöre dein Brautkleid für die coolsten Hochzeitsfotos
Next →
shares