Skip to Content

Das Hochzeitsspiel Schuhe heben: die witzigsten Fragen an das Brautpaar

Das Hochzeitsspiel Schuhe heben: die witzigsten Fragen an das Brautpaar

Sharing is caring!

Eine Hochzeitsfeier besteht in der Regel nicht nur aus dem Jawort, leckerem Essen und einer ausgelassenen Tanzeinheit, sondern außerdem aus verschiedenen Spielen.

Denn im Normalfall organisieren die Trauzeugen nicht nur zum JGA eine Reihe witziger Spiele, sondern auch bei der Hochzeitsplanung für den großen Tag sollten lustige Spiele wie das Hochzeitsspiel Schuhe heben sowie Traditionen wie das Baumstamm sägen nicht vergessen werden.

Ganz egal ob du Trauzeuge, Trauzeugin oder einfach nur ein Hochzeitsgast des Brautpaares bist, der sich gerne um lustige Hochzeitsspiele kümmert, du kannst nun aufhören auf Google zu suchen, denn auf diesem Hochzeitsblog erhältst du eine Anleitung inklusive Fragenkatalog für das witzige Übereinstimmungsspiel Schuhe heben.

Das Hochzeitsspiel Schuhe heben

Braut und Bräutigam halten jeweils einen Schuh von der Braut fern

Wohl denken alle Brautpaare, dass sie sich in und auswendig kennen, doch ist dem wirklich so?

Durch das Hochzeitsspiel Schuhe heben kann das Paar dies beweisen, indem es den ersten Ehetest gemeinsam meistert.

Das lustige Hochzeitsspiel Schuhe heben dient dazu, das Hochzeitspaar auf die Probe zu stellen und die Hochzeitsgäste zu unterhalten.

Auf diesem Weg ist eine tolle, ausgelassene Stimmung auf der Hochzeitsfeier garantiert.

Schuhe heben ist ein lustiges Spiel, welches darauf abzielt, herauszufinden, wie gut sich das Brautpaar wirklich gegenseitig kennt.

Nebeneffekt ist natürlich, dass die Schwiegereltern des Bräutigams nun über seine geheimen Laster und Vorlieben erfahren werden.

Sorg darum zum Start des Spiels dafür, dass jeder der Gäste ein Glas Sekt in der Hand hat, damit die Stimmung umso ausgelassener wird.

Denn die Gäste werden durch das Übereinstimmungsspiel viele Details über die Braut und den Bräutigam erfahren, von denen sie bisher keine Ahnung hatten, und einen witzigen Einblick in das (Liebes-)Leben des Brautpaares erhaschen.

Doch auch das Brautpaar wird sicherlich bei einigen Antworten ziemlich verblüfft sein.

Ablauf

Braut und Bräutigam sitzen auf Stühlen (2)

Bei dem Hochzeitsspiel Schuhe heben geht es darum, mithilfe witziger Fragen zu testen, ob Braut und Bräutigam sich einig sind und die richtigen Antworten geben.

Je öfter sie die gleiche Antwort geben, desto besser schneiden sie im Ehetest letztendlich ab.

Für dieses Spiel brauchst du keine besonderen Accessoires besorgen. Stelle einfach zwei Stühle mit der Lehne aneinander, so dass das Brautpaar Rücken an Rücken darauf sitzen kann.

Achte darauf, dass die Stühle in der Mitte des Raumes oder auf einer Bühne stehen, so dass alle das Brautpaar gut sehen können.

Nun müssen beide ihre Schuhe ausziehen, und jeweils einen davon miteinander tauschen, so dass beide in einer Hand mit dem Schuh des Bräutigams, in der anderen Hand mit dem Brautschuh dasitzen.

Jetzt stellst du deine vorbereiteten Fragen, und Braut beziehungsweise Bräutigam muss als Antwort auf die jeweilige Frage entweder den Brautschuh heben, wenn sie meinen, dass die Braut die richtige Antwort ist, oder aber den Herrenschuh, wenn ihrer Meinung nach der Bräutigam die richtige Antwort auf die Frage ist.

Da das Brautpaar mit dem Rücken zueinander sitzt, können sie nicht sehen, welche Antwort der andere gibt.

Nur die Reaktion des Publikums gibt ihnen einen Anhaltspunkt, wie gut sie abschneiden.

Die besten Fragen

Braut und Bräutigam sitzen auf Stühlen mit Papieren in der Luft

Das Wichtigste darf bei der Vorbereitung vom Hochzeitsspiel Schuhe heben natürlich nicht fehlen: eine Auswahl verschiedener Fragen, welche du dem Brautpaar stellen kannst.

Darum findest du im Folgenden mögliche Fragen zu den verschiedensten Kategorien, so dass für jedes Brautpaar etwas Passendes dabei ist.

Denn eine Frage solltest du dir vorweg stellen: wie wird die Feier sein – eher seriös, oder doch sehr ausgelassen? Und wie tickt das Brautpaar?

Denn nicht jedes Brautpaar möchte vor allen Gästen beispielsweise intime Fragen zu ihrem Liebesleben beantworten.

Sei darum feinfühlig, wenn du die Fragen auswählst, damit das lustige Hochzeitsspiel nicht nach hinten losgeht.

Auch solltest du in deine Auswahl mit einfließen lassen, ob es womöglich wunde Punkte gibt, die besser nicht angesprochen werden sollten, da sie zu Streit zwischen dem Brautpaar führen könnten.

Denn nicht nur die Gäste sollten an dem Spiel Spaß haben, sondern natürlich auch das Brautpaar.

Falls du also das Paar nicht gut genug kennst, ziehe am besten einen Vertrauten der beiden zurate.

Suche dir einige der folgenden Fragen aus und sorge dafür, dass eine lustige Mischung dabei ist.

Fragen zur Beziehung

Die Braut sitzt auf einem Stuhl und bewacht ihre Sandale

Wer sagt öfter “Ich liebe dich”?

Wer kann besser zuhören?

Wer ist romantischer?

Wer ist eifersüchtiger?

Wer motiviert den anderen dazu, neue Dinge zu wagen?

Wer spricht zuerst Probleme in der Beziehung an?

Wer benötigt öfter Zeit für sich und mehr Freiraum in der Beziehung?

Wer ist verständnisvoller?

Wer ist egoistischer?

Wer muss immer das letzte Wort haben?

Wer ist die Prinzessin auf der Erbse in der Beziehung?

Wer möchte gerne bald ein Baby haben?

Wer will mehr Kinder haben?

Wer hat mehr Macken?

Wer ist sehr anhänglich?

Wer will mehr kuscheln?

Wer ist betrunken sehr lustig?

Wer ist betrunken sehr anhänglich?

Wer hat schon mal etwas gemacht, was die Beziehung auf die Probe gestellt hat?

Wer ist ehrlicher?

Wer ist sensibler?

Wer gibt in der Regel nach einem Streit zuerst nach?

Wer macht dem anderen häufiger mit kleinen Liebesbeweisen eine Freude?

Wer muss für den Partner mehr Verständnis und Geduld aufbringen?

Wer neigt zu Wutausbrüchen?

Wer geht eher Kompromisse ein?

Wer hat den größten Dickschädel?

Wer ist der größere Morgenmuffel?

Wer ist sehr verschmust?

Wer kann sich besser durchsetzen?

Wer ist die Zicke?

Wer ist wehleidiger?

Wem fällt es schwerer, “nein” zu sagen?

Wer hat die Hosen an in der Beziehung?

Wer kann besser verlieren?

Wer isst öfter die Reste auf, wenn der andere nicht alles gegessen hat?

Wer ist schneller bettfertig?

Wer ist fauler?

Wer braucht in der Früh länger im Bad?

Wer ergriff beim ersten Kuss die Initiative?

Wer war zuerst in den anderen verliebt?

Wer hat den ersten Schritt gemacht und dem anderen gestanden, dass er sich verliebt hat?

Fragen zur Hochzeit

fröhliche Jungvermählten freuen sich über die Hochzeit

Wer war sich als erstes sicher, dass der Partner/die Partnerin der/die Richtige ist?

Wer hat zuerst das Wort “Heirat” in den Mund genommen?

Wer hat den Heiratsantrag gemacht?

Wer hat sich größtenteils um die Planung der Hochzeit gekümmert?

Von wem war das Ziel der Flitterwochen das Traumziel?

Wer wird heute Nacht schneller einschlafen?

Fragen zur Freizeit

fröhliche Jungvermählten spielen schuhe heben

Wer kann besser Auto fahren?

Wer kann besser einparken?

Wer darf meistens fahren?

Wer ist der Sportlichere?

Wer kümmert sich hauptsächlich um die Planung des Urlaubs?

Wer entscheidet über das Urlaubsziel?

Wer kann besser tanzen?

Wer tanzt lieber?

Wer singt besser?

Wer verbringt mehr Zeit auf Instagram/Facebook?

Wer entscheidet meist über das Fernsehprogramm?

Wer beschlagnahmt die Fernbedienung?

Wer schnarcht?

Wer spielt lieber?

Wer ist der bessere Verlierer?

Wer liest mehr?

Wer ist eitler?

Wer macht häufiger Sport?

Wer nascht lieber Süßes?

Wer ist kreativer?

Wer ist häufiger eine Spaßbremse?

Wer ist ungeduldiger?

Wer fühlt sich öfter gestresst durch seine Arbeit?

Wer verfügt über den besseren Musikgeschmack?

Wer will häufiger Zeit mit Freunden verbringen?

Wer unternimmt in seiner Freizeit mehr sinnvolle Sachen?

Wer macht öfter Überstunden?

Wer ist öfter unpünktlich?

Wer findet, dass Freizeit wichtiger als die Arbeit ist?

Wer ist der größere Couchpotato?

Fragen, falls das Brautpaar bereits Kinder hat

Das Brautpaar hat Spaß mit einem kleinen Jungen

Wer tobt häufiger mit den Kindern?

Wer steht häufiger morgens mit den Kindern auf?

Wer kümmert sich öfter um die Kinder, wenn sie nachts wach werden?

Wer schläft öfters beim ins Bett bringen der Kinder selber ein?

Wer frühstückt zusammen mit den Kindern?

Wer kümmert sich mehr um die Kinder, wenn sie krank sind?

Fragen zum Haushalt

Zwei junge Leute haben Spaß beim Putzen des Hauses

Wer kümmert sich häufiger um den Abwasch?

Wer kann besser kochen?

Wer ist verfressener?

Wer bringt öfter den Müll raus?

Wer verursacht mehr Chaos in der Wohnung?

Wer hat die Möbel ausgesucht?

Wer geht Sonntag morgens zum Bäcker zum Brötchen holen?

Wer kümmert sich mehr um den Haushalt?

Wer putzt häufiger die Wohnung?

Wer bügelt?

Wer kümmert sich darum, dass Bier im Haus ist?

Wer holt die Haare wieder aus dem Abfluss?

Wer trägt schwere Einkäufe in die Wohnung?

Wer putzt das Bad?

Wer ist der größere Ordnungsfreak?

Wer kümmert sich ums Staubwischen?

Wer hat den größeren grünen Daumen?

Fragen zum Geld

Glas mit der Aufschrift Hochzeit

Wer verwaltet die Finanzen?

Wer spricht häufiger über Geld?

Für wen nimmt Geld den größeren Stellenwert im Leben ein?

Wer gibt mehr Geld für Schuhe aus?

Wer gibt mehr Geld aus für den Kauf von Klamotten?

Von wem war die Hochzeitsgarderobe teurer?

Wer ist sparsamer?

Wer kann besser mit Geld umgehen?

Wer geht mehr arbeiten?

Wer kümmert sich um Steuererklärung usw.?

Wer lädt den anderen häufiger ein?

Wer geht öfter auf die Jagd nach Schnäppchen?

Von wem ist die Handyrechnung höher?

Wer findet Luxus wichtiger?

Heikle und intime Fragen

ein Paar, das sich liebt

Für wen ist Sex wichtiger?

Wer will häufiger Sex haben?

Wer ist versauter?

Wer hält im Bett länger durch?

Wer ist der bessere Liebhaber von euch beiden?

Wer hat häufiger versaute Fantasien?

Wer findet, dass die beste Freundin/ der beste Freund des Partners heiß ist?

Wer ist schöner?

Wer wird zur Silberhochzeit bereits graue Haare haben?

Wer hat die verrücktere Familie?

Wer von euch beiden hat in der Beziehung mehr zugenommen?

Wer treibt den anderen öfter mal an den Rand des Wahnsinns?

Variationen

eine lustige Hochzeitsfeier

Um das Hochzeitsspiel ein wenig aufzulockern und um die Hochzeitsgäste miteinzubeziehen, bieten sich verschiedene Variationen des Spiels an.

So eignen sich verschiedene Fragen dazu, das Publikum aktiv in die Entscheidung miteinzubeziehen.

Wenn es beispielsweise darum geht, wer vom Brautpaar besser tanzen oder singen kann, bietet sich an, das Brautpaar eine Kostprobe geben zu lassen. Dann dürfen die Hochzeitsgäste mit entscheiden.

Eine weitere Variationsmöglichkeit ist es, ein anderes Paar gegen das Brautpaar antreten zu lassen.

Hierfür eignet sich zum Beispiel das am längsten verheiratete Gästepaar, da man auf diesem Weg eine ganz frische mit einer alten Ehe vergleichen kann.

Auswertung

Stühle mit der Aufschrift Braut und Bräutigam

Das Hochzeitsspiel Schuhe heben ist an sich bereits sehr lustig. Willst du es allerdings ein wenig verschärfen, kannst du Punkte zählen.

Immer, wenn das Paar also eine Frage gleich beantwortet, erhält es einen Punkt.

Im Folgenden findest du ein Beispiel, wie das Punktesystem aussehen könnte:

0-5 Punkte: Das geht aber noch besser, ihr habt wohl noch einige Meinungsverschiedenheiten.

6-10 Punkte: Ihr seid bereits ein eingespieltes Team.

11-15 Punkte: Zusammen könnt ihr alles schaffen!

16-20 Punkte: Glückwunsch! Ihr seid das perfekte Paar und wie füreinander gemacht.

Als nächsten Programmpunkt nach der Beantwortung der letzten Frage solltest du dem Hochzeitspaar einen Preis überreichen.

Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Je nach Belieben kannst du den Preis auch davon abhängig machen, wie viele Punkte das Brautpaar erzielt hat.

Entweder du überreichst ihnen beispielsweise einfach dein Hochzeitsgeschenk, oder einen Korb mit Süßigkeiten und Luftballons geschmückt oder aber einen Gutschein.

Eine weitere schöne Idee für einen Preis ist ein Gästebuch, in welches sich alle Hochzeitsgäste eintragen können, so dass das Brautpaar eine sehr schöne Erinnerung an seine Hochzeit mit nach Hause nehmen kann.

 

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.
Hochzeitsvorbereitung: In 16 Schritten zu deiner Traumhochzeit
← Previous
Petersilienhochzeit: Ideen für den ganz besonderen Hochzeitstag
Next →
shares