Skip to Content

Goldene Hochzeit Rede: Hilfreiche Ratschläge für den rührenden Augenblick

Goldene Hochzeit Rede: Hilfreiche Ratschläge für den rührenden Augenblick

Sharing is caring!

Der französische Schriftsteller Albert Camus schrieb: Einen Menschen lieben heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.

Glaubst du auch an diese Worte? Glaubst du, dass es möglich ist, einen Menschen das ganze Leben bedingungslos zu lieben? Ist es möglich, dass die Liebe zwischen zwei Menschen eine ganze Ewigkeit dauern kann?

Heutzutage ist es den meisten Menschen kaum vorstellbar, ein halbes Jahrhundert mit der wichtigsten Person ihres Lebens zu feiern. Leider ist die goldene Hochzeit immer seltener. Allerdings gibt es noch Glückliche, die diesen Tag erleben und im Familien- und Freundeskreis feiern können.

In diesem Artikel beschäftigen wir uns gemeinsam mit dem Thema Goldene Hochzeit – Rede liebevoll gemacht, denn Hochzeitsreden, die mit Emotionen und echten Gefühlen geschrieben sind, werden nicht nur die anwesenden Hochzeitsgäste zu Tränen rühren, sondern werden sie sich immer an deine liebevollen Worte erinnern.

Um deine Goldene Hochzeit Rede optimal zusammenzubauen, gehen wir gemeinsam einige wissenswerte Tipps durch, sodass dir das Schreiben und dein Auftritt leichter fallen.

Wertvolle Ratschläge

Familienfeier

Da nicht alle von Geburt an wahre Redenschreiber sind, ist es immer gut, ein paar Tipps extra zu bekommen, bevor man anfängt, eine Festrede zusammenzubauen. Man muss dabei vieles beachten: die Dauer der Rede, das Thema, mit oder ohne Zitate, der Anfang und das Ende usw. Deswegen fangen wir am besten gleich mit den wertvollsten Tipps für eine gelungene Rede für das 50. Ehejubiläum an.

Das Thema

Zuerst ist es wichtig zu wissen, worüber man schreiben bzw. erzählen möchte. Gott sei Dank, für eine so große Gelegenheit gibt es so viele unterschiedliche Möglichkeiten, um einen passenden Inhalt zu gestalten. Das Wichtigste dabei ist, dass sich die Hochzeitsrede immer auf das Jubelpaar bezieht.

Beim Inhalt hängt es davon ab, welche Art von Beziehung du zum Brautpaar hast (Kind, Enkelkind, Verwandter oder Verwandte, Freund oder Freundin usw.). Als Kind hat man vieles mit dem Jubelpaar miterlebt und dabei sollte man eigentlich kein Problem mit der Inspiration haben. 😉

• Erinnerst du dich an das schönste Ereignis, das du mit dem Hochzeitspaar erlebt hast? Erzähle davon in deiner Hochzeitsrede. Schöne, lustige, romantische oder emotionale Anekdoten kommen immer gut an, besonders, weil sie aus erster Hand kommen.

• Wie lautet dein Lieblingszitat über Liebe oder Ehe? Fang deine Rede mit diesem Zitat an und erzähle generell über die Liebe, Ehe, goldene Hochzeit, das Leben usw. Mit dem Zitat wird die Hochzeitsrede perfekt abgerundet.

• Kennst du die Geschichte des Jubelpaares von Anfang an? Falls ja, kannst du erzählen, wie sie sich kennengelernt haben und wie sie bis heute immer noch so verliebt sind.

• Was hast du von dem Jubelpaar lernen können? Egal ob sie dich erzogen haben oder nicht – du kannst erzählen, was du von ihnen gelernt hast oder wie sie dir geholfen haben. Sie werden sich freuen, wenn sie hören, dass du dich an solche Augenblicke noch erinnerst.

• Kannst du singen? Leider kann ich nicht singen, aber diese Idee gefällt mir total: anstatt eine Rede vorzulesen, kannst du deine Hochzeitsrede singen oder einfach das Lieblingslied des Brautpaares singen und sie zum Tanzen auffordern.

• Bist du ein Scherzkeks und möchtest die Hochzeitsgäste und das Jubelpaar zum Lachen bringen? Dann erzähle einen Witz über die Ehe oder lustige Anekdoten, die du mit dem Brautpaar erlebt hast. Pass nur auf, dass das keine unangenehme und peinliche Hochzeitsrede wird. Falls du aber denkst, dass du das Goldpaar in Verlegenheit bringen könntest, aber dennoch lustig sein möchtest, genügt auch ein Trinkspruch. 😉

Die Dauer

große Familie, die an einem Tisch auf einer Innenparty sitzt

Die Rede darf im Idealfall nicht zu kurz und nicht zu lang sein. In zu kurzen Reden kann man kaum etwas Sinnvolles sagen. Und bei zu langen Reden besteht die Möglichkeit, dass man die Hochzeitsgesellschaft langweilt. Beides sollte man vermeiden.

Die optimale Dauer einer Hochzeitsrede ist 4 bis 5 Minuten. Obwohl es scheint, als ob es zu kurz wäre, dauern diese 4-5 Minuten länger mit dem Mikrofon in der Hand und vor Publikum als man sich denkt. Und um mal ehrlich zu sein, diese 4-5 Minuten genügen aus, um eine gut vorbereitete Rede zu halten und alles zu sagen, was einem auf dem Herzen liegt.

Wegen folgenden Gründen sollte man sich an diese Regel halten:

• Man muss auch andere Hochzeitsgäste in Betracht ziehen, die eine Hochzeitsrede vorbereitet haben – auch sie haben das Recht auf ihre 5 Minuten.

• Obwohl es keine richtige Hochzeitsfeier ist, sondern eher eine entspannte und kleinere Feier, sollte man die weiteren Programmpunkte berücksichtigen, sodass für alle Ideen oder Überraschungen genügend Zeit bleibt.

• Es wäre ganz demotivierend, dein Publikum gähnen zu sehen. Deswegen genügen max. 5 Minuten, um die Aufmerksamkeit bis zum Ende aufrechtzuerhalten.

• Das Goldpaar und ihre Hochzeitsgäste werden sich bestimmt eher eine Rede von 4 bis 5 Minuten merken können, als eine von 10 oder 15 Minuten. Und besonders, wenn die Rede gut ausgedacht und zusammengesetzt ist. Man sagt ja nicht umsonst: Lange Rede, kurzer Sinn.

Sonstiges

Das waren die zwei wichtigsten Regeln, an die man sich halten sollte, um eine tolle Goldene Hochzeit Rede vorzubereiten. Jetzt folgen noch ein paar goldene Regeln für deinen großen Auftritt:

• Schreibe ein paar unterschiedliche Reden und entscheide dich für die Beste.

• Denk dir einen roten Faden für die Rede aus. So wirst du dir sicher sein, dass du immer auf Kurs bleibst und nicht vom Thema abkommst.

• Bleib du selbst – schreibe von ganzem Herzen, um Herzen anderer zu berühren.

• Übe deine Rede zu Hause, indem du sie laut vorliest.

• Mach es persönlich, indem du das Jubelpaar ansprichst und Blickkontakt mit ihnen oder mit dem Publikum hältst.

• Falls du Lampenfieber wegen der Rede hast, trinke keinen Kaffee vor deinem Auftritt. Und versuche nicht, dir Mut anzutrinken. Dies kann nur Schlimmes erzeugen.

• Falls du denkst, dass du einen wichtigen Teil vergessen wirst, bereite einen Spickzettel vor. Keiner wird dir das übelnehmen.

• Wir alle machen Fehler, deswegen solltest du keine Angst vor Fehlern haben. Geh einfach entspannt vor die Hochzeitsgesellschaft und überrasche das Goldpaar mit deinen liebevollen Worten.

Aufbau der Rede zur Goldenen Hochzeit

goldene Hochzeit des älteren Paares

Jetzt kommen wir zum praktischen und wichtigsten Teil, denn wir zeigen dir, wie deine Rede gegliedert sein sollte. Dies hilft dir dabei, eine hervorragende Rede aufzubauen und verleiht dir eine Art Orientierung für deinen großen Auftritt.

Begrüßung

Das erste Segment jeder guten Hochzeitsrede ist die Begrüßung. Denn so hat man die Möglichkeit, allen Anwesenden zu danken, dass sie sich die Zeit genommen haben, um da zu sein. Und das Wichtigste, du begrüßt das Jubelpaar.

Einleitung

In der Einleitung beginnst du, den roten Faden zu entwickeln. Du kannst mit einem Zitat, Spruch, Gedicht, sogar auch Witz anfangen.

Hauptteil

Im Hauptteil erzählst du über das Brautpaar lustige oder romantische Anekdoten. Es muss nicht unbedingt eine typische Geschichte sein: du kannst über die wahre und ewige Liebe erzählen, über das Leben usw. Aber vergiss nicht, immer wieder das Goldpaar anzusprechen und sie in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu setzen.

Schluss

Im letzten Segment lässt man immer genügend Raum für herzliche Glückwünsche für das Goldpaar. Vergiss nicht, dein Glas ganz hochzuheben und die Hochzeitsgäste ebenfalls dazu aufzufordern, so verleihst du deiner Hochzeitsrede einen runden Finish.

Wie gesagt, du kannst deine Hochzeitsrede mit Sprüchen, Zitaten, Weisheiten oder auch Gedichten zieren. Wähle Worte aus, die dich an das Goldpaar erinnern. Es gibt viele verschiedene, die speziell für die Goldhochzeit geschrieben sind.

Üblicherweise fängt man mit einem der auserwählten Sprüche an, allerdings musst du es nicht in der Regel so gestalten. Du kannst den Spruch oder das Zitat in deine Rede integrieren oder sogar damit deine Rede beenden. Hauptsache ist, dass alles sinnvoll miteinander harmoniert. Sei kreativ bei der Auswahl und der Einsetzung der wohl gewählten Worte. 🙂

Zitate

Glückliches älteres Paar im Herbstpark

1. Wenn zwei Leute sich lieben, bleiben sie jung füreinander. – Paul Ernst

2. Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren. – Blaise Pascal

3. Wahre Liebe geht aus der Harmonie der Gedanken und dem Gegensatz der Charaktere hervor. – Théodore Simon Jouffroy

4. Eine gute Ehe beruht auf dem Talent zur Freundschaft. – Friedrich Nietzsche

5. Die Liebe erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf. – 1. Korintherbrief 13,7

6. Das erste in der Liebe ist der Sinn füreinander und das Höchste ist der Glaube aneinander. – Friedrich Schlegel

7. Einen Menschen lieben heißt ihn so sehen, wie Gott ihn gemeint hat. – Fjodor Michailowitsch Dostojewski

8. Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. – Wilhelm Busch

9. Du brauchst nur zu lieben, und alles ist Freude. – Leo Tolstoi

10. Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. – Hermann Hesse

11. Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt. – Antoine de Saint-Exupery

12. Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß. – Honore de Balzac

13. Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden. – Julie de Lespinasse

14. Voraussetzung für eine gute Ehe ist, die richtige Person zu finden und selbst die richtige Person zu sein.

15. Jemanden lieben, heißt, ein für die anderen unsichtbares Wunder zu sehen. – François Mauriac

16. Liebe ist, wenn sich die Augen im Herzen treffen. – Tahir Musa Ceylan

17. Die sich lieben, die fürchten sich nicht. – Theodor Fontane

18. Wo es Liebe regnet, wünscht keiner einen Schirm. – Weisheit aus Dänemark

19. Ich halte nicht für das größte Glück einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres Glück ist es noch, bei dem, den wir lieben immer neue Tiefen zu entdecken. – Dostojewski

Trinksprüche

Familie feiert

1. Einst wanderte ein Ehepaar
auf schönen grünen Auen;
ihr grünes Kränzlein in dem Haar
war lieblich anzuschauen.
Frisch zog es 25 Jahr‘
bis zu dem Silberthrone;
ein Silberkränzlein für ihr Haar
ward billig ihr zum Lohne.
Nun denkt, noch einmal ging’s so weit
bis zu der goldenen Höhe,
dass unser Auge die Herrlichkeit
der goldenen Hochzeit sehe.
So segnete euch Gott denn ewiglich!
Lasst Frohsinn euch umschweben.
Wir aber rufen freudiglich:
Das goldene Paar soll leben!

2. Ein Mädchen und ein Gläschen Wein kurieren alle Not. Und wer nicht trinkt und wer nicht küsst, der ist so gut wie tot! – Johann Wolfgang von Goethe

3. Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben. – Wilhelm Busch

4. Der holden Golden-Braut zu Ehren
ein volles Glas zu leeren
wird niemand mir verwehren.
Nun stimmen alle fröhlich ein:
Die Golden-Braut soll glücklich sein! – Volksgut

älteres Paar, das auf einer Gartenparty tanzt

5. Dies Glas dem guten Geist! – Friedrich von Schiller

6. Verehrtes Paar, das fünfzig Jahre
die Freude und das Leid geteilt,
das liebreich noch im ergrauten Haare
gern in dem Kreis der Jugend weilt,
dir bring ich, und es teilen alle
des schönen Augenblickes Lust,
mit hoch geschwungenem Pokale
ein Lebe Hoch aus voller Brust!

7. An die Gäste: Euch, ihr Freunde, euch, ihr Gäste, die ihr hier versammelt seid, wünsche ich zu diesem Feste frohen Sinn und Heiterkeit. Danke euch für alle Gaben, die von Herzen uns erfreut. Allen, die beglückt uns haben, sei dies volle Glas geweiht! – Unbekannt

8. Weinspruch: Golden fließt der Saft der Reben aus der Flasche in das Glas. Kann es etwas Schön´res geben, als das festlich edle Nass? Wein ist ein Symbol der Freude, leert das Glas im vollen Zug. Haltet Treu uns stets wie heute, dann sind wir belohnt genug. – Unbekannt

9. An die Freunde: In guten wie in bösen Tagen steh’n wir fest, woll’n nicht verzagen, weil wir Freunde treu besitzen, die uns helfen, die uns stützen. Danken drum der Freundschaft treu, der dies Glas gewidmet sei. – Unbekannt

10. Wir woll’n das Glas erheben: Hoch soll das Brautpaar leben! – Unbekannt

Gedichte

Paar Händchen haltend beim Zusammensitzen

1. 50 Jahre schon teilt ihr Freud und Leid,
habt verbracht eine tolle Zeit zu Zweit.
50 Jahre werden vergoldet heut‘,
es gibt nichts, das uns mehr freut!
Drum wünschen wir euch nur das Beste,
zu diesem grandiosen Feste.
Auf die nächsten Jahrzehnte voller Zufriedenheit,
damit sich nach dem Gold auch der Diamant einreiht.

2. Fünfzig Jahre verbrachtet Ihr zu zweit
drum feiern wir heut Goldhochzeit.
Viel Liebe, Glück und Segen
wünschen wir auf Euren Wegen!

3. Ich kann’s kaum glauben, doch es ist wirklich wahr:
Heute feiert ihr bereits euer fünfzigstes Jahr.
Viel habt ihr zusammen erlebt und durchgemacht.
Habt euch gemeinsam gefreut, habt geweint, gelacht.
Auf all euren weiteren Lebenswegen
wünschen wir Euch viel Glück und Gottes Segen!

4. Eure Liebe ist so groß
und das finden wir grandios!
Und nun zeigt der ganzen Welt
dass sie schon 50 Jahre hält!
Zeigt, dass man ein Leben lang
aufeinander setzen kann.
Wir möchten heut die Gläser heben
auf ein langes Liebesleben!

5. Es sind die kleinen Dinge im Leben,
die eine schöne und lange Ehe ausmachen
und Ursprung allen Glückes sind.
So liebt und respektiert Euch weiterhin so,
wie Ihr es in den letzten 50 Ehejahren getan habt!
Ein Hoch auf Eure Goldene Hochzeit!

Rede zur goldene hochzeit

6. Manchmal waren die Zeiten schwer –
doch ihr liebtet euch stets sehr!
Gemeinsamen meistert ihr jede Lage –
macht weiter so, noch viele Tage!

7. Die Goldene Hochzeit – wir haben Respekt.
Nun teilt euer Glück – her mit dem Rezept!

8. Fest verbunden eure Hände
zur goldenen Hochzeit – das spricht Bände.
Erzählt uns mal von euren Tipps,
vielleicht nachher mit kleinem Schwips?
Denn wir wollen es uns gut gehen lassen.
In diesem Sinne – hoch die Tassen!

9. Bronze, Silber, jetzt noch Gold,
so viel gemeinsam abgeräumt!
Auf die nächsten 50 Jahr –
glaubt mir: Ihr seid wunderbar!

10. Ich kann es selber schwerlich glauben –
da stehen sie nun, die Turteltauben!
Haben schon 50 gemeinsame Jahre verbracht –
da sind die nächsten 50 ja gelacht!

Kleines Extra: Musterreden

Hände älterer Paare

Wie versprochen, haben wir zum Schluss ein paar Musterreden vorbereitet, sodass du einen klaren Eindruck und Inspiration bekommen kannst, wie deine Hochzeitsrede aussehen kann. Wir haben auch nichts dagegen, wenn du dich mit einer von unseren Musterreden bedienen würdest, allerdings ist es immer schöner und besonderer, eine eigene Rede zu schreiben. Nur so kannst du deine wahren Emotionen auf ein Blatt Papier übermitteln. 🙂

Goldene Hochzeit Rede: Von der Tochter

Liebe Familie, liebe Freunde,

meine wunderbaren Eltern!

Als ich 4 Jahre alt war, haben wir gemeinsam eure Hochzeitsfotos angesehen. Es waren nicht viele, aber sie genügten, sie waren wertvoll. Ich erinnere mich, dass ich so doll geweint habe, weil ihr mich, eure Tochter, nicht auf eure Hochzeitsfeier eingeladen hattet! Mir war ehrlich nicht klar, wie das passieren konnte.

Heute, nach 50 Jahren Ehe feiert ihr eure Liebe, euer goldenes Hochzeitsjubiläum und dieses Mal bin ich auch eingeladen!

Aber Spaß beiseite, ich möchte nur sagen, dass ich mich als glücklich schätzen kann, eure Tochter zu sein, von euch gelernt zu haben, was wahre Liebe ist. Nicht vielen Menschen wird es ermöglicht, so viele Ehejahre gemeinsam zu verbringen. Deswegen müssen wir dankbar sein, dass ihr dies erlebt habt und dass wir alle ein wichtiger Teil eurer Liebe waren.

Ich bitte jetzt alle Hochzeitsgäste aufzustehen und eure Gläser so hoch wie möglich zu heben, denn das ist für unsere Jubilare. Ein Hoch auf euch zwei, ein Hoch auf unsere Familie und Freunde; und ein Hoch auf das Eheleben!

Goldene Hochzeit Rede: Von dem Sohn

junger Mann, der Rede hat

Meine liebsten Eltern,

Freunde, Familie.

Blaise Pascal hat mal gesagt: Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren.

Ich brauchte eine Weile, um diese Worte zu verstehen. Eigentlich ist es ein ganz einfacher Satz mit einer klaren Bedeutung, allerdings las ich damals mit meinen Augen, anstatt mit meinem Herzen. Als mir mein Vater, unser Goldbräutigam, erklärte, dass man nicht alles Wesentliche mit den Augen sieht, wusste ich das Geheimnis der Liebe meiner Eltern.

Aus jedem Hindernis kamen sie stärker heraus. Aus jedem Konflikt zogen sie das Beste. Aus jeder Umarmung wollten sie nicht raus. In jeden trüben Tag waren sie der Sonnenschein füreinander. Und immer – aber immer hielten sie sich an der Hand. Nie ohneeinander. Auch wenn sie laut waren, war das nur aus Liebe und wenn sie still waren, haben sie jedes Wort verstanden.

Und das ist Liebe. Auch wenn ihr euch schon vor 50 Jahren das Ja-Wort gegeben habt, heißt das lange nicht, dass ihr anders seid, dass ihr alt seid oder dass die Liebe verblasst ist. Ganz im Gegenteil – ihr seid dieselben: nur klüger, stärker und verliebter; trotz tiefen Poren und grauer Haare, seid ihr immer noch jung – denn eure Liebe ist nie verblasst, sie lebt in euch und sie ist euer Elixier.

Auf unser Goldhochzeitspaar! Mögen die beiden noch viele Jahre lang so verliebt sein und mögen wir uns alle wieder mal versammeln, um ihre Liebe zu feiern – die diamantene Hochzeit, hoffe ich. Prost!

Goldene Hochzeit Rede: Von einem engen Freund oder Freundin

Liebe Gäste, herzlich willkommen!

Heute feiern wir etwas ganz Besonderes, und zwar die Liebe zweier Menschen, die schon 50 Jahre lang lebt.

50 Jahre verheiratet zu sein, ist für viele Menschen leider unvorstellbar. Obwohl es sich anhört, als ob es eine ziemlich lange Zeit wäre, vergeht sie im Nu. Du schaust in den Spiegel und siehst, dass du alt geworden bist, deine Haare sind grau, deine Arme sind schwächer und deine Augen sind ständig müde.

Aber dann kommt die Liebe deines Lebens und umarmt dich. Wisst ihr, was dann passiert? Du fühlst dich, als ob die Zeit stillsteht, ihr seid jung, verliebt und glücklich. Aber schaut ja nicht wieder in den Spiegel, sonst gibt’s was zu sehen…

Mein liebes Jubiläumspaar, wir sind doch alle alt geworden und ich kann mit Worten nicht beschreiben, wie glücklich ich bin, dass ihr zwei noch immer die zwei Turteltauben von damals seid. Ich liebe euch beide von ganzem Herzen!

Zum Schluss bitte ich euch alle, kurz aufzustehen, denn diese zwei Personen verdienen es, mit euch allen diesen großen Tag zu genießen.

Ich kann es selber schwerlich glauben –

da stehen sie nun, die Turteltauben!

Haben schon 50 gemeinsame Jahre verbracht –

da sind die nächsten 50 ja gelacht!

Goldene Hochzeit Rede: Von den Enkelkindern

Großeltern spielen mit ihrer Enkelin

Liebe Omi und lieber Opa,

eigentlich hasse ich es, vor so vielen Menschen zu reden, aber Mama hat mich dazu gezwungen. Allerdings als ich erst begonnen habe, meine Hochzeitsrede zu schreiben, geschah etwas, das ich nicht ganz erklären kann.

Auf einmal hatte ich Lust dazu. Auf einmal konnte ich es kaum erwarten, heute vor euch zu stehen und euch einige Sachen zu sagen.

Ich habe an meine Mitschüler gedacht, die leider keine Großeltern mehr haben. Sie haben nicht mehr die Gelegenheit, sie zu umarmen oder Geschichten aus der Vergangenheit zuzuhören. Mit Worten kann ich nicht erklären, wie sehr ich dankbar bin, dass ich euch im Leben habe und dass ich Vieles von euch gelernt habe.

Ich hoffe, dass wir noch eine lange Zeit beste Freunde sein werden, dass ihr mir lustige Geschichten aus der Vergangenheit erzählen werdet – besonders die über Mama/Papa. Ich liebe euch sehr und ihr werdet immer meine zwei Schutzengel sein!

In Dänemark gibt es eine Weisheit: Wo es Liebe regnet, wünscht keiner einen Schirm. – Bei euch beiden ist die Wettervorhersage immer auf Alarmstufe Rot! 🙂

Ein Hoch auf Oma und Opa, ein Hoch auf unser Goldpaar!

Goldene Hochzeit Rede: Von Geschwistern

Liebe Familie, liebe Freunde,

in der Bibel steht geschrieben: Die Liebe erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf. – 1. Korintherbrief 13,7

Und dies ist die einzige Wahrheit, die wir über die Liebe wissen müssen. Es ist leicht an diese Wahrheit zu glauben, denn hier haben wir zwei lebende Beweise dafür – (Name der Goldbraut) und (Name des Goldbräutigams).

Ihre Liebe hat niemals aufgehört wie in guten so in schlechten Zeiten. Ihre Liebe war stärker als alle Probleme, die sie hatten. Sie war lauter als jeder Konflikt. Sie war schneller als die Zeit. Und das Wichtigste ist – Sie ist es immer noch.

Wir alle können von unserem Goldpaar Goldenes über die Liebe lernen. Deswegen sind wir auch heute hier: um zu lernen, zu feiern und zu lieben.

Gratulation, mein liebes Goldpaar – meine Schwester / mein Bruder und meine Schwägerin / mein Schwager.

Ein Prost auf euch und ich wünsche euch mindestens noch 50 Hochzeitsjubiläen! 😉

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.
Hochzeit Scheune: Tipps und Ideen für euren unvergesslichen Tag
← Previous
Diamantene Hochzeit: Das große 60. Ehejubiläum
Next →
shares